DEVI-Berater

Herr Wolfgang Haug

Wolfgang Haug ist in Stuttgart geboren. Er hat an der Universität Tübingen Germanistik, Anglistik und Geschichte studiert. Sein Auslandsemester verbrachte er in London. An der Universität Oldenburg hat er Sozialwissenschaften studiert. Nach dem Studium hat er in Verlagen gearbeitet und literaturwissenschaftliche und historische Bücher ediert oder zum Teil selbst geschrieben. Als Dozent war er an der Ruhr-Universität Bochum, in Volkshochschulen und beim Internationalen Bund für Sozialarbeit tätig. Er hat eine langjährige Unterrichtserfahrung für den Spracherwerb in Deutsch und Englisch. Seit 2001 ist er Schulleiter für die Ausbildung von examinierten Altenpflegern und Altenpflegerinnen. Im Jahr 2008 hat Herr Haug für seine Schule mit einer Genehmigung des Sozialministeriums eine neue Ausbildung für Menschen mit Migrationshintergrund geschaffen. Im Jahr 2010 hat er in einer Arbeitsgruppe des Sozialministeriums den Rahmenlehrplan des Landes Baden-Württemberg für die praktische Ausbildung in der Altenpflege mitausgearbeitet.

Chuyên gia

Sein Konzept für die neue Ausbildung für Menschen mit Migrationshintergrund verlängert die Ausbildung auf insgesamt 4 Jahre, nach zwei Jahren erwerben die Teilnehmer Deutsch B2 und die Altenpflegehilfeprüfung; im Anschluss daran erwerben sie in zwei weiteren Jahren den Abschluss zur neuen generalistischen Pflegeausbildung als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann.

2014 beteiligte sich Herr Haug an dem Projekt des Bundeswirtschaftsministeriums und des vietnamesischen Arbeitsministeriums zur Umschulung von vietnamesischen Krankenpflegern zu Altenpflegern. Das Bundesarbeitsministerium und die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) nahmen insgesamt 200 Umschüler in das Projekt auf, die in Berlin, München, Braunschweig, Hannover und Stuttgart weitergebildet wurden. 72 Teilnehmer wurden in der Schule von Herrn Haug in Stuttgart für das deutsche Examen vorbereitet und alle 72 haben diese Prüfungen erfolgreich bestanden. Nach dem Ende des Projekts im September 2018 zeigte Herr Haug Interesse die Zusammenarbeit mit vietnamesischen Schulen fortzuführen und bereiste Nordvietnam. 2015 erreichte Herr Haug, dass sein Modell für Menschen mit Migrationshintergrund in Zusammenarbeit mit dem Kultusministerium als neue Ausbildung für alle Altenpflegeschulen in ganz Baden-Württemberg ausgedehnt wurde.

Seit 2019 führte Herr Haug den Kurs für Menschen mit Migrationshintergrund in Freudenstadt ein. Mit einem Besuch Herrn Dzung und Herrn Quangs von der DeVi-Schule in Freudenstadt und mit einer zweiten Reise von Herrn Haug nach Hanoi und HCMC begann die intensive Zusammenarbeit mit der DeVi-Schule in Hanoi.

Partner

Devi Institut

Standort in Vietnam

Van Phu Straße 40/8, Phu La, Ha Dong, Hanoi

0243 9999 234

info@devi-institut.com

Standort in Deutschland

Wilhelmstr. 62, 65183 Wiesbaden, Germany

0152 104 239 36

germany@devi-institut.com

Filiale

VIETDUC TRAVEL SERVICE CO.,LTD

857 Ngô Quyen, Sơn Tra, Đà Nang, Viet Nam

Tel: 0236 – 3987 025  Hotline: 0902 634 911

+84 921 006 699
+84 921 006 699
Chat Facebook
Chat Facebook
Chat Zalo
Chat Zalo